Erfolg mit Online-Events im B2B-Marketing

 

 

 

Vor einigen Monaten waren virtuelle Events für viele Unternehmer noch ein Buch mit sieben Siegeln, heute gehört das online Eventmanagement schon zum Alltag. Online lässt sich nahezu jede Art von Veranstaltung durchführen, vom Meeting bis zur Messe. Die Vorteile liegen auf der Hand: Sie erreichen Kunden weit über die Grenzen Ihres sonstigen Einzugsgebietes hinaus und bleiben mit ihnen im Gespräch. Zudem erzeugen digitale Veranstaltungen weniger Kosten. Doch sie bringen auch einige Herausforderungen mit sich.

 

 

 

Virtuelle Events durchführen - unsere Checkliste ist kostenlos

 

Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit - virtuelle Events haben sich in kurzer Zeit zu einem neuen Standard entwickelt. Sie ermöglichen es, mit Kunden und Partnern in Kontakt zu bleiben, was ihre wachsende Beliebtheit erklärt. Zudem sind sie ein wichtiger Teil der Digitalisierung, die für alle Unternehmen ein entscheidendes Thema ist.

Digitale Zusammenkünfte werden in Zukunft immer wichtiger werden, wie auch die nebenstehende Grafik veranschaulicht.  Probieren Sie sich aus, veranstalten Sie öfter Meetings am Bildschirm und nutzen Sie auch die Möglichkeiten des virtuellen Teambuildings. Sie werden erstaunt sein, wie leicht Ihnen virtuelle Events bald fallen und wie viel Spaß sie machen können.

 

 

Checkliste für Online Eventmanagement kostenlos anfordern

Bei uns bekommen Sie eine nützliche Checkliste kostenlos, die Ihnen das Online Eventmanagement erleichtern soll.